Wie fahrradfreundlich ist Voerde?

14. November 2018

Die weltweit größte Befragung zum Thema Radverkehr läuft noch bis zum 30.11.18 unter www.fahrradklima-test.de.

Wie steht es um die Fahrradfreundlichkeit in Voerde? Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club und Bundesverkehrsministerium rufen alle Radfahrer*innen auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. Der Test hilft, Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung zu erkennen. In diesem Jahr ist die Familienfreundlichkeit das Schwerpunktthema.
Wichtig: Für Voerde müssen für eine Auswertung mindestens 50 ausgefüllte Fragebögen vorliegen. Je mehr Rückmeldungen desto besser der Aussagewert!
Die Online-Umfrage enthält 32 Fragen zur Fahrradfreundlichkeit aus den Bereichen: * Fahrrad / Verkehrsklima * Stellenwert des Radverkehrs * Sicherheit und Komfort beim Radfahren * Infrastruktur und Radverkehrsnetz * Familien und Kinder. Also – mitmachen, noch bis 30.11.18 unter www.fahrradklima-test.de ! Auch in Voerde ist sicher Verbesserungspotenzial auf dem Weg zu einer fahrradfreundlichen Stadt vorhanden.
Die Ergebnisse werden im Frühjahr 2019 präsentiert. Ausgezeichnet werden die fahrradfreundlichsten Städte und Gemeinden nach sechs Einwohner-Größenklassen sowie diejenigen Städte, die seit der letzten Befragung am stärksten aufgeholt haben. 2016 landete Voerde bei Städten unter 50.000 Einwohner (364) mit einer Benotung von 4,0 bundesweit auf Platz 256, im Landesvergleich auf Platz 42 von 62 – also Verbesserungspotenzial ausreichend vorhanden!
Individuelle Hinweise bitte gern als <Nachricht> via Facebook oder per Mail an die CDU Voerde, c/o Bernd Altmeppen, E-Mail: bernd.altmeppen@cdu-voerde.de.